Vor diesen Steinen   Teil II

Wieder einmal darf sich das WurzelWerk über eine ArtikelSpende aus UK freuen. Dank der Vermittlung von Lady Purple hat uns Emma Restall Orr aka Bobcat die Erlaubnis gegeben, diesen Artikel über ein Ritual an einem mehr als bemerkenswerten Ort zu übersetzen. Herzlichen Dank dafür!

Bobcat

Die Heiligkeit des Raumes wurde anerkannt, bestärkt und angerufen. Wir teilten eine Version von Iolos Gorsed Gebet, eines, das ich in Gorsedd-ritualen selbst verwende, aber dessen Worte ich sofort unzugänglich finde. Es Kris in seinem wundervollen Nordwalisich sagen zu hören war für mich bewegender und stärker. Raevynfyres Version des Christlichen Vater-unsers konnte ich nicht laut aussprechen, aber ich beobachtete als auch diese Energie mit dem Echo von Iolos Worten rund um die Steine glänzte.
Jeder von uns verbrachte Zeit in Meditation mit diesem Ritual, nahm sich in der Stille Zeit mit den Geistern des Tempels und als wir alle das teilten, was geschehen war, mit einem Blick oder wenigen Worten, schien mir die ergreifendste Vision (in meinem Gedächtnis, wenn ich so schreibe) der Verwunderung jenseits des Verstehens ziemlich ähnlich zu sein. Die Gewalt und die Ruhe, die Wut und die Stille, die Energie des Todes und neues Leben, Gemeinschaft und Isolation, Licht und Dunkelheit, alle schien hier gegenwärtig zu sein, Anerkennung zu verlangen ohne den Idealismus zu gefährden.


Eowyn

Als wir nahe bei den Steinen saßen, konnte ich ihre Wärme und ihren mitfühlenden Charakter fühlen. Ich sprach nicht wirklich zu den Steinen aber ich fühlte mich sicher und beschützt. Genauso als ob der Stein seine Arme um mich gelegt hätt um für mich zu sorgen und mich zu beschützen.
Ich konnte nicht meditieren, weil Ailsa und Caitlin meine Aufmerksamkeit auch benötigten. Kurz danach wurde Caitlin etwas unruhig und so ging ich mit ihnen spazieren. Das machte nichts aus, denn es war wirklich interessant und wunderbar den Rest des Rituals von außerhalb des Kreises beobachten zu können. Ich konnte nicht hören, was innerhalb des Kreises gesagt wurde, aber am Schluss konnte ich das wundervolle „Singen“ hören. Das war außergewöhnlich anzuhören. Sogar Caitlin unterbrach ihren Spaziergang um zuzuhören. Die Idee schoss in meinen Kopf, dass Stonehenge aus akustischen Gründen und wegen der „Sound Effects“ genauso benutzt worden war. Der Ton vom Inneren des Kreises scheint nach außen in die Felder der Umgebung zu fließen, weil die Steine die Töne reflektieren und überall hin ausstrahlen.


Bobcat

OakWyse hatte uns alle gebeten laut die Gedanken zu teilen. Ich begann diesen Teil des Rituals und ermunterte die anderen mir zu folgen. Es war meine Absicht gewesen meine Göttin und die Ahnen mit klarem Fokus zu rufen und zu feiern, aber im Geschehen fand ich mich selbst in den Energien treibend, die durch unsere Gegenwart und unseren Willen gerufen worden waren. Ich sprach Worte, die wesentlich einfacher auf dieser Thermik dahinglitten. Nachdem alle gesprochen hatten war die Energie ergreifend: es war mehr als Akzeptanz, aber es schien für mich jenseits des Verstehbaren zu sein.


Kate

Pillars of Stone, Stone Guardians of this place,
Mapping the sun's long path through time and space.
Borne here by human will - or glacial ice -
Marking the solstice - or the sacrifice.

Watching the centuries, as swift they go;
Watching the flood-tides flow, and ebb, and flow;
Watching the forests vanish from the plain;
Watching for us to know your powers again.

"Stonehenge" we call you, in our modern tongue;
Wrap you in myths we later find are wrong.
"Lords of Creation, we" - or so we claim -
We have forgot your story, purpose, name.

Pillars of Stone, Stone Guardians of this place,
Mapping mankind's short path through time and space;
Help us remember, help us understand
Our role and yours, in this, our sacred land.


Dobhran

The stones are shapeshifting.
For what was important then,
doesn't have to be important at this moment.
Remember the ancestors,
but look at us the way we are now.
The present is important,
for you are living now,
not in the past,
nor in the future.
It doesn't matter where we came from,
or who put us here.
Just accept our existence,
and accept that we'll still be here long after you're gone.
We are your brothers and sisters,
your family & friends.
Let us embrace and nourish you,
and everything will be fine.


Bobcat

Der Tempel zeigte uns jede Farbe seiner Geschichte. Wie immer konzentrierte er einfach nur das, was wir mitgebracht hatten, intensivierte die Intention, die wir in unseren Hirnen analysiert hatten in reine Einfachheit. Er nahm den Atem unserer Worte und gab uns Luft zurück und es fühlte sich für mich so an, als ob sich jeder von uns an dieser Luft erfreut hätte.


Nimue

The Giants are calling me
they say "We know you, we've seen you before,
many years ago, through the ages"

and I say "But who are you?
Who brought you here - and why?"

"ahhh" they whisper knowingly "You have much to learn,
and learn you will - in time."

"What have you seen?" I ask, with eager curiosity
of one born with the thirst.
"Much suffering and pain, but also joy, great joy."

They sing to me
They stir my Celtic blood
They touch my burning heart.

Memories are buried deep within
a tortured troubled soul
are reborn again, I can see them all
reaching out to nurture me
to ease my pain awhile.

"Nimue you are, this and much more,
have you been and still will be."
sing the noble spirits to me.

"Come, do not fear, you are not alone,
for you are one of us"

I smile, for I am filled with great gladness,
"Thank you" I whisper, my feelings are true,
"For I am so happy to be here with you."


Ende Teil II


Bobcat


Der Steinkreis von Callanish/Calanais 08.07.2017
Aus der Erde lesen 06.05.2017
The Pit 05.09.2015
Heide Göttner-Abendroth: Matriarchale Landschaftsmythologie, eine Besprechung - Teil II 14.03.2015
Heide Göttner-Abendroth: Matriarchale Landschaftsmythologie, eine Besprechung - Teil I 07.03.2015
Mythologische Landschaften in Mitteleuropa - Teil XI 08.02.2015
Mythologische Landschaften in Mitteleuropa - Teil X 08.11.2014
Mythologische Landschaften in Mitteleuropa - Teil IX 05.07.2014
Mythologische Landschaften in Mitteleuropa - Teil VIII 22.03.2014
Mythologische Landschaften in Mitteleuropa - Teil VII 11.01.2014
Mythologische Landschaften Mitteleuropas - Teil VI 28.09.2013
Megalithkulturen in Nordhessen - Teil V 17.08.2013
Megalithkulturen in Nordhessen - Teil IV 08.06.2013
Megalithkulturen in Nordhessen - Teil III 06.04.2013
Megalithkulturen in Nordhessen - Teil II 23.02.2013
Megalithkulturen in Nordhessen - Teil I 22.12.2012
Geheimnisvoller Wollenberg - Teil II 06.10.2012
Geheimnisvoller Wollenberg - Teil I 01.09.2012
Frau-Holle-Teich auf dem Hohen Meißner - Teil II 07.07.2012
Frau-Holle-Teich auf dem Hohen Meißner - Teil I 16.06.2012
Bewusstsein und Dimensionen aus der Sicht der Heiligen Geometrie - Teil II 31.03.2012
Bewusstsein und Dimensionen aus der Sicht der Heiligen Geometrie - Teil I 03.03.2012
Mythologische Orte Mitteleuropas - Teil II 17.12.2011
Mythologische Orte Mitteleuropas - Teil I 03.12.2011
Bastelanleitung: Wir bauen uns einen Kraftort - Teil II 15.01.2011
Bastelanleitung: Wir bauen uns einen Kraftort - Teil I 11.12.2010
Vor diesen Steinen - Teil III 15.09.2010
Vor diesen Steinen - Teil II 14.08.2010
Vor diesen Steinen - Teil I 17.07.2010
Das Kupfertal - eine erdige Geschichte - Teil I 01.05.2010
Der Botanische Garten in Wien - Mitten in der Stadt verwurzeln - Teil I 24.10.2009
Der Druidenhain bei Wohlmannsgesees 25.04.2009
Feeling weriwell in Cornwall - Teil II 18.10.2008
Feeling weriwell in Cornwall - Teil I 11.10.2008
Die Wünschelrute 26.07.2008
Leylines – gibt es sie oder gibt es sie nicht? 08.03.2008
Exklusivinterview mit Merlin - Teil II 24.11.2007
Exklusivinterview mit Merlin 18.08.2007
Petroglyphen in Ontario, Canada Sommer 2000 31.03.2007
Geomantie - Teil III 27.01.2007
Geomantie - Teil II 13.01.2007
Geomantie - Teil I 06.01.2007
Bryn Euryn - die Festung am goldenen Hügel 23.09.2006
San Borondón – die achte Insel - Teil II 01.07.2006
San Borondón – die achte Insel - Teil I 24.06.2006
Die Natur als Lehrmeisterin 29.04.2006
Es ist, als erwache die Seele 28.01.2006
Das Keltendorf in Mitterkirchen 30.10.2005
Die Heilige Geometrie der Orte der Kraft - Teil V 27.08.2005
Die Heilige Geometrie der Orte der Kraft - Teil IV 28.05.2005
Ynys Mon – Die Druideninsel - Teil II 19.02.2005
Ynys Mon – Die Druideninsel - Teil I 12.02.2005
Die Heilige Geometrie der Orte der Kraft - Teil III 20.11.2004
Die Heilige Geometrie der Orte der Kraft - Teil II 14.08.2004
Was bitte ist ein Rennofen?? 01.05.2004
Die Heilige Geometrie der Orte der Kraft - Teil I 17.04.2004
Der Baum als Kraftort 07.02.2004
Malta - Drachenbluts Ausflug auf die Insel 29.11.2003
Mein Malta... 27.09.2003
Zeitreise zu den alten Germanen 16.08.2003
Die Externsteine 22.03.2003
Die Klosterruine am Riederberg 25.01.2003
Die Heilige Geometrie der Orte der Kraft - Einführung 14.12.2002
Die Göttin in der Landschaft - Teil II 28.09.2002
Die Göttin in der Landschaft - Teil I 22.06.2002
Das Rad des Jahres und die Astronomie 13.04.2002
Vom rechten Umgang mit Orten der Kraft, Teil II 23.02.2002
Vom rechten Umgang mit Orten der Kraft, Teil I 21.12.2001
Der Hügel im Schwarzen Hain - Bryn Celli Ddu 17.10.2001






               
                   
                   



    

© WurzelWerk · 2001-2017