Betreut von Djehutimes
Kemetische Traditionen gestern und heute

Kemet, "das schwarze Land", lautet der Eigenname Altägyptens in Anlehnung an den fruchtbaren schwarzen Nilschlamm, der alljährlich die Felder überflutete und für reiche Ernten sorgte. Es ist das Land der Pharaonen, Pyramiden und der verborgenen Kulte in grandiosen Tempeln. Aber Kemet ist auch das Land vieler Irrtümer, Mystifizierungen und Verschwörungstheorien.
Thanks to: © Gretchen Sveda

Hier in unserer kleinen virtuellen NilOase ist jeder gerne bei einer Tasse Tee eingeladen zu verweilen. Wissenswertes und Geschichten über die vergangene und gegenwärtige kemetische Kultur und Religion gibt es ebenso zu erfahren, wie nachdenkliche Einsichten in kemetische Welterfahrung. Kemet, das ist das "Schwarze Land" am Nil, das seinen Namen und seine Geschichte dem fruchtbaren schwarzen Nilschlamm verdankt, den der Fluss jährlich den Menschen als fruchtbares Geschenk bringt.

Bereits vor tausenden von Jahren wurden ägyptische Götter auch außerhalb Kemets verehrt und hinterließen ihre Spuren nicht nur im Sand der Geschichte, sondern auch in vielen Riten und Gebräuchen, in Kunst und Philosophie derjenigen Kulturen, die einst in direkter Nachbarschaft zu Kemet ihre Wurzeln schlugen. So blieb die Erinnerung an Kemet selbst im christlichen Mittelalter in Anekdoten und Legenden erhalten und trieb ab dem 17./18. Jahrhundert mit dem noch recht juvenilen Heraufdämmern von Archäologie und Wissenschaft eine neue, bis heute lebendige Blüte der Fasziniation.

Die NilOase möchte ein kleiner virtueller Ort der Ruhe sein, in der sich die traditionelle kemetische Vielfalt entfalten kann. Das Wesen des traditionellen Kemetismus zeichnet sich in seiner Bodenständigkeit, seiner Beständigkeit, in seinem Anspruch an Mitmenschlichkeit und seiner engen Verbundenheit mit der Schöpfung aus.

Er ist eine auch heute noch lebendige Tradition, die in der modernen Inselgesellschaft - in der der Einzelne oft über seine Grenzen hinaus beansprucht wird – Impulse anbieten kann. Im Kemetismus wird die Gemeinschaft großgeschrieben - sowohl zwischen uns "remeti" (den Menschen) als auch zwischen "remeti" und den "netjeru" (den Göttern). Von diesen Impulsen möchte ich Euch hier in der NilOase erzählen.

GastAutorInnen sind natürlich, wie in jeder Rubrik des WurzelWerk, herzlich willkommen!


Djehutimes


Warum "Jahreskreisfeste" im Alten Ägypten keine Rolle spielten     Sat-Ma´at, 17.12.2016
Bestechen und Bedrohen von Göttern     Sat Ma´at, 21.05.2016
Ma´at im Alltag     Alice, 12.03.2016
Totenfest auf Ägyptisch     Sat-Ma´at, 07.11.2015
Keine lieben Kätzchen - Kemetische Katzengottheiten Teil III     Richard Chao, 19.09.2015
Keine lieben Kätzchen - Kemetische Katzengottheiten Teil II     Richard Chao, 05.09.2015
Keine lieben Kätzchen - Kemetische Katzengottheiten - Teil I     Richard Chao, 08.08.2015
Träume und Schlaf im Alten Ägypten     Sat-Ma´at, 12.04.2015
Von der Weisheit Kemets - Teil III     Merienptah, 17.01.2015
Von der Weisheit Kemets - Teil II     Merienptah, 13.12.2014
Von der Weisheit Kemets - Teil I     Merienptah, 22.11.2014
Vom Tod, der Welt danach und dem Totenkult Kemets - Teil V     Merienptah, 11.10.2014
Vom Tod, der Welt danach und dem Totenkult Kemets - Teil IV     Merienptah, 20.09.2014
Vom Tod, der Welt danach und dem Totenkult Kemets Teil III     Merienptah, 23.08.2014
Vom Tod, der Welt danach und dem Totenkult Kemets - Teil II     Merienptah, 02.08.2014
Vom Tod, der Welt danach und dem Totenkult Kemets - Teil I     Merienptah, 05.07.2014
Vom Ursprung der Dinge - Teil III     Merienptah, 15.06.2014
Vom Ursprung der Dinge - Teil II     Merientptah, 03.05.2014
Vom Ursprung der Dinge - Teil I     Merienptah, 12.04.2014
Von der Schöpfung der Welt - Teil IV     Merienptah, 25.01.2014
Von der Schöpfung der Welt - Teil II     Merienptah, 28.12.2013
Von der Schöpfung der Welt - Teil II     Merienptah, 02.11.2013
Von der Schöpfung der Welt Teil I     Merienptah, 19.10.2013
Heurige Neujahrsansprache von Merienptah     Merienptah, 29.06.2013
Kuhgestaltige Gottheiten in Ägypten     Helmsman-of-Inepu, 09.02.2013
Vom Wesen kemetischer Tempel - Teil IV     Merienptah, 12.01.2013
Vom Wesen kemetischer Tempel - Teil III     Merienptah, 22.12.2012
Vom Wesen kemetischer Tempel - Teil II     Merienptah, 08.12.2012
Kemetische Religiösität, oder: Den Göttern das Ihre geben! - Teil III     Djehutimes, 03.11.2012
Kemetische Religiösität, oder: Den Göttern das Ihre geben! - Teil II     Djehutimes, 20.10.2012
Vom Wesen kemetischer Tempel - Teil I     Merienptah, 29.09.2012
Kemetische Religiosität, oder: Den Göttern das Ihre geben! - Teil I     Djehutimes, 14.07.2012
Das kemetische Jahr - Teil II     Sat Ma´at, 23.06.2012
Das kemetische Jahr - Teil I     Sat Ma´at, 02.06.2012
Die kemetischen Seelenaspekte     Sat Ma´at, 07.04.2012
Ma´at als soziales Prinzip     Djehutimes, 17.03.2012
Ma´at als Schöpfungsprinzip     Sat-Ma´at, 28.01.2012




               
                   
                   



    

© WurzelWerk · 2001-2017