Sassa


Jahrgang 1983, häusliches Krebswesen aus astrologischer Sicht
Geboren, gezogen, lebend und schaffend in Tirol (bin zwischendurch für drei Jahre in Wien gewesen, offensichtlich um dort meinen Mann kennen zu lernen und mit nach Hause zu nehmen).

Mein Interesse für das moderne Heidentum habe ich etwa mit 18 Jahren entdeckt und später gemeinsam mit meinem Mann zur antiken griechischen Religion gefunden. Ich engagiere mich für meinen Glauben indem ich abseits seiner kultischen Ausübung informative Artikel insbesondere über seine praktische Auslebung innerhalb des Familienverbandes verfasse und unseren „Newsletter einer hellenistischen Familie“ (http://de.geocities.com/askalon65/nl/nl_aktuell.htm) heraus gebe. Für alles, was sonst noch so anfällt in unserem Alltag führe ich das Weblog „Sassas Messhaufen“ (http://messhaufen.twoday.net)

Für mich bedeutet mein Glauben die Gemeinschaft mit den Göttern, die eine regelrechte Freundschaft mit gegenseitigem Austausch jeglicher Art darstellt.

Seid gegrüßt,
Sassa

 



Bisher verfasste Artikel von Sassa
AutorenProfile

     

© WurzelWerk · 2001-2017